KickAss Fallen für den Worst Case

KickAss Fallen für den Worst Case

Eines ist klar, wenn die Krise erstmal da ist, wird es rau auf den Strassen. Spätestens, wenn die Ersten anfangen zu hungern, fangen Plünderung und Raubzüge an.

Prepper wissen wie man sich in schwierigen Situationen verhält

Aber nicht nur gegen Plünderer sollte man gewappnet sein. Eventuell möchten Sie sich mit Ihrer Familie oder Gruppe auf die Flucht begeben und an einen anderen Ort reisen. Auch in diesem Szenario bietet es sich an, entsprechend vorbereitet und in der Lage zu sein sich zu verteidigen oder wenigstens dafür zu sorgen, dass Verfolger gebremst werden.

ANMERKUNG: Die Gesetzeslage in der Schweiz ist recht streng was den Besitz von Waffen angeht. Wer keinen Waffentragschein besitzt, muss sich mit anderen, Selbstverteidigungsmöglichkeiten behelfen. Wir haben hier einige der effektivsten und machbaren aufgelistet.

Auch wenn es bei der Selbstverteidigung in erster Linie darum geht, den Angreifer unschädlich zu machen, so sollte man nicht vergessen, dass die beste Selbstverteidigung immer noch die Abschreckung ist.

PS in der Kriegstaktik weiss man, dass ein verletzter Mann 2 andere braucht, um ihn in Sicherheit zu bringen. Ergo ist Verletzen wichtiger als töten 😉 

Fallen

Gründe um Fallen zu bauen; 

  • Behindern des Feindes mir zu folgen. 
  • Kanalisieren des Feindes.  
  • Schikanieren und und demoralisieren
  • verstärken der eigenen Feuerkraft.

Achtung die hier gezeigten Fallen sind gefährlich und können Menschen erheblich verletzen. Wir lehnen jegliche Verantwortung ab die aus dem Nachbau entsteht. 


Informiere deine Freunde - be prepared
admin